CMD Management Group

Schritt für Schritt zum Erfolg

Corporate Compliance öffentliche Beschaffung - ein Thema der Unternehmensführung

Corporate Compliance ist für Unternehmen in der heutigen Zeit ein relevantes Thema und steht auf jeder Agenda. Dies gilt auch Unternehmen und Organisationen, welche Teil der öffentlichen Hand sind oder in der Auftrag Aufgaben erfüllen und deshalb dem Vergaberecht unterstellt sind.

Die Notwendigkeit der strikten Einhaltung des Vergaberechts ist heute stärker ins Bewusstsein gerückt, als dies noch vor einigen Jahren der Fall war. Skandale und die damit verbundene öffentliche Wahrnehmung haben zu einer höheren Sensibilität für das Thema geführt.

Die eine wichtige Stossrichtung ist die Fähigkeit im Unternehmen zu stärken professionelle Submissionen durchzuführen, welche nicht nur rechtskonform sind, sondern auch nachhaltigen Mehrwert dem Unternehmen bzw. der Organisation bringen. Die andere ist die Etablierung der vollständigen Einhaltung des Vergaberechts als Aspekt der Corporate Compliance. Dazu ist es notwendig entsprechenden Prozesse, Rollen und Regularien in der Unternehmens DNA zu etablieren, um die notwendige Transparenz und Steuerungsfähigkeit sicherzustellen.

Die Veränderung der Sichtweise auf öffentliche Ausschreibung, diese als Chance für nachhaltige Optimierung des Unternehmens zu verstehen und nicht als Ballast oder störende Notwendigkeit, muss in der Unternehmensführung beginnen.

 

Zielgruppe:

  • Verwaltungsräte
  • Geschäftsleitungsmitglieder
  • Bereichsverantwortliche

 

Seminarthemen

  • Einordnung des Vergaberechts in die Corporate Compliance des Unternehmens
  • Zielsetzung des Vergaberechts - relevanten Gesetzte und Verordnungen
  • Submissionspflicht: Wer ist unterstellt und was muss ausgeschrieben werden
  • Erkennen von Submissionsbedarf im Unternehmen
  • Kompakt-Wissen zur Planung und Durchführung von Ausschreibungen
  • Sichtweisen von Finanzkontrollen und Revision
  • Organisatorische Einordnung von Ausschreibung und Submissions-Controlling
  • Notwendige Prozesse und Rollen
  • Ausschreibung als Erfolgsfaktor für nachhaltige Entwicklung und des Unternehmens

 

Durchführung des Seminars

Dauer: 1 Tage
Kosten: CHF 800 pro Teilnehmer
Nächste Termine: September 2019
Ort: Region Zürich

Details zu Terminen werden demnächst auf der Web-Seite publiziert