CMD Management Group

Schritt für Schritt zum Erfolg

Einführung öffentliche Beschaffungen

Unternehmen, Verwaltungen und Organisationen die dem öffentlichen Beschaffungsrecht unterstellt sind, müssen dieses konsequent umsetzen. Die Wahrnehmung für dieses Thema in der Öffentlichkeit ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Verfehlungen haben Konsequenzen für die verantwortlichen Personen aber auch das Image der Organisation leidet darunter.

Oft ist den Verantwortlichen jedoch nicht klar, ob und wann und was sie überhaupt Ausschreiben müssen und wie die Mechanik der Ausschreibung funktioniert. Die Ausschreibung wird als einen administrativer Aufwand ohne Mehrwert für das Unternehmen wahrgenommen. Richtig eingesetzt, kann die Ausschreibung jedoch helfen wesentlich zum Unternehmenserfolg beizutragen

Zielgruppe:

  • Geschäftsleitungsmitglieder
  • Verwaltungsräte
  • Bereichsverantwortliche
Seminarziele
  • Die relevanten Gesetze und Verordnungen und deren Struktur kennen
  • Unterstellung unter das Vergaberecht der Organisation und des Beschaffungsgegenstandes verstehen
  • Zielsetzung des Vergaberechts verstehen 
  • Aufbau und Struktur sowie  zeitlichen Ablauf von Ausschreibungen verstehen
  • Organisatorische Einordnung von Ausschreibung und Submissions-Controlling im Unternehmen verstehen

 

Durchführung des Seminars

Dauer: 1/2 Tage
Kosten: CHF 400 pro Teilnehmer
Nächste Termine: September 2019
Ort: Region Zürich

Details zu Terminen werden bis Mitte Mai auf der Web-Seite publiziert