Matthias Rödter

Matthias ist der Gründer und Managing Partner der CMD Management Group GmbH

Er kombiniert seine grosse Erfahrung aus Management Consulting und Management Development mit seiner Linienerfahrung. Er begleitet Führungskräfte und deren Teams in den Bereichen Strategieentwicklung, Businessplanung & -steuerung sowie in der Implementierung der Unternehmensmassnahmen. Er ist ausserdem ein ausgewiesener Spezialist für Sourcing, Beschaffungsprojekte (Ausschreibungen), Change Management (Veränderungsprozesse im Unternehmen), Projektmanagement und anderen Führungsfragen.

Er besitzt umfangreiches IT-Wissen, ist erfahren in der Gestaltung von Organisationen, Prozess-Redesignund Chanage Management sowie in Entwicklung von Strategien. Im Rahmen seiner Tätigkeiten als Manager, Berater und Projektleiter entwickelte er die Fähigkeit, Teams aufzubauen, welche Höchstleistungen erbringen.

Er führte als Business Unit Manager bei Origin (heute ATOS Origin) den Turnaround einer Service-Line durch, war als Manager (Mitchell Madison Group, später marchFIRST) neben seiner Tätigkeit als Management-Consultant verantwortlich für die Entwicklung der Berater verantwortlich und führte Mission-Critical Projekte als Projektleiter zum Erfolg

Er hat einen Hochschulabschluss in Wirtschaft und Wirtschafsinformatik der Universität Zürich.

Er ist zertifiziert für öffentliches Beschaffungswesen vom Kompetenzzentrum für Beschaffungswesen des Bundes in Zusammenarbeit mit der Universität Bern.